BarMitte

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Mitte

Berlin Mitte
Mitte ist das Herz Berlins und befindet sich, wie der Name schon sagt, in der Mitte Berlins. Für Touristen aus den verschiedensten Regionen  der Welt ist es ideal, zunächst in Berlin Mitte ein Hostel zu finden. Denn von hier aus, kann man sehr schnell in alle Regionen, vor allem in die Orte Prenzlauer Berg, Reinickendorf, Mitte und Friedrichshain gelangen. In Mitte findet man eine gesunde  Mischung aus Tradition und Moderne.

Oranienburger Straße
Die Oranienburger Straße befindet sich direkt am Alexanderplatz und am Hackeschen Markt. Die Straße ist voll von Bars und Restaurants. So ist zum Beispiel die Bar Lauschgift  in der Präsidentenstraße 3 erwähnenswert. Die Bar ist im  modernen DDR Style gestaltet und eignet sich hervorragend für After-Work Lounges. Das tolle dieser Bar ist seine Unberechnbarkeit: Das bedeutet, man weiß nie genau, wann mal ein hoher  Besucherstrom erscheinen kann. Will man sich in gemütlicher  Atmosphäre in dieser Bar entspannen, kann es mal vorkommen, dass plötzlich ein Dutzend Touristen hineinschauen. Die Bedienung ist sehr nett und die Cocktails zeichnen sich durch eine  hervorragende Qualität aus. Fußball zu WM oder EM Zeiten  wird ebenfalls in dieser Bar ausgestrahlt. Wir empfehlen den Besuch von Lauschgift vor allem Besuchern, die sich in der Woche entspannen und ein Bier trinken wollen.

Z-Bar
Die Z-Bar befindet sich in der Bergstraße 2 und ist ebenfalls sehr alternativ. Das Besondere dieser Bar ist, dass sie ein Kino mit einem eigenen  Kinoprogramm beinhaltet. Diese Bar eignet sich vor allem für die Weintrinker, die Atmosphäre passt dieser Bar passt hervorragend dazu.

Schoko-Laden Bar
Die Schoko-Laden Bar in Berlin Mitte ist eine linke Bar. Zudem ist es hier  sehr günstig. Man kann sagen, dass in Berlin Mitte das Bier hier am günstigsten ist. Ein Kicker für ein Duell zwischendurch gegen den Kumpel steht ebenfalls zur Verfügung. Nachteil dieser Bar ist, dass es keine bequeme Sitzmöglichkeit gibt,  aber das wird durch das günstige Bier kompensiert. Hier finden auch öfters Livemusic-Veranstaltungen statt und Touristen aus allen Regionen der Welt sind gelegentlich hier auch anzutreffen. Für kommunikative Zwecke eignet sich diese Bar sehr  gut. Im Gegensatz zur Z-Bar ist die Schoko-Laden Bar auch viel öfter geöffnet. Sie befindet sich in der Ackerstraße 169.

Sankt Oberholz
In Rosenthaler Straße 72a befindet sich das Café Sankt Oberholz. Das Café eignet sich eigentlich nicht so sehr zum weggehen, sondern eher zum Arbeiten. Betritt man das Café, so sieht man viele Menschen, die an ihren Laptops sitzen und ihre Arbeiten erledigen oder Bücher lesen. W-Lan befindet sich ebenfalls im Café. Es gibt jedoch keine Bedienung, jeder muss sein Getränk oder Essen an der Theke selbst bestellen und holen. Aber ansonsten eignet sich das Café seht gut für diejenigen, die in lockerer Atmoshphäre arbeiten wollen. (Mehr Informationen unter www.sanktoberholz.de)
Muschi Obermaier
Die Bar Muschi Obermaier befindet sich in Torstraße 151 Ecke Ackerstraße. Diese Bar ist sehr empfehlenswert, da sie sehr alternativ ist. Die Bar ist auch sehr bequem. Öfters findet man hier auch Tage, an denen viele Touristen sich in dieser Bar befinden. Das ist ideal, um neue Kontakte zu knüpfen. Im Sommer kann man auch draußen vor der Bar sitzen, es werden Sitzmöglichkeiten angeboten. Auch zum After-Work Trinken bietet sich diese Bar hervorragend an, die sie in der Woche geöffnet hat und es dort wochentags nicht immer sehr voll ist. (Informationen unter www.muschiobermaier.de)

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü